Aus KALICOM Zahlungssysteme GmbH wird RS2 Zahlungssysteme GmbH

Aus KALICOM Zahlungssysteme GmbH wird RS2 Zahlungssysteme GmbH Das Ihnen als KALICOM Zahlungssysteme GmbH bekannte Unternehmen wird zur RS2 Zahlungssysteme GmbH. Firmensitz, Anschrift unserer Niederlassung in Reinsdorf sowie alle Ihnen geläufigen Ansprechpartner, bleiben erhalten. Auch sämtliche allgemeine Geschäftsbedingungen sowie Verkaufs- und Lieferbedingungen Ihrer laufenden Verträge bleiben weiterhin unverändert bestehen. Die Umbenennung ist ein weiterer wichtiger Schritt…

Kalicom ist jetzt Mitglied der RS2 Group

Kalicom ist jetzt Mitglied der RS2 Group Anfang Januar 2020 hat die RS2 Group, einer der weltweit führenden Anbieter von Zahlungsdienstleistungen, die Eingliederung der KALICOM Liebers Zahlungssysteme KG abgeschlossen. Die RS2 Group setzt damit ihre Wachstumsstrategie um und stärkt ihre Position als globaler Full-Service-Anbieter, der alle zur Durchführung des bargeldlosen Zahlungsverkehrs erforderlichen Elemente aus einer…

Helaba – Technische Störung

Am 03.12.2019 kam es zu einer technischen Störung bei der Helaba (Landesbank Hessen-Thüringen), sodass Transkationen der Sparkassengruppe nicht ausgeführt werden konnten. Für betroffene Kunden hat die Heleba deshalb folgenden Link veröffentlicht: https://www.helaba.com/de/informationen-fuer/medien-und-oeffentlichkeit/news/meldungen/2019/technische-stoerungen-zahlungsverkehr.php

Neu in vielen Geldbeuteln: die girocard kontaktlos

Neu in vielen Geldbeuteln: die girocard kontaktlos Frankfurt am Main, 12.12.2018: Die Zahl der girocards, die bereits über die kontaktlos-Funktion verfügen, wächst rasant: Im Rahmen des turnusmäßigen Kartenaustauschs werden im aktuellen Quartal verstärkt neue Bezahlkarten von den Banken und Sparkassen ausgegeben. Wer in letzter Zeit eine neue girocard bekommen hat oder noch in diesem Jahr erwartet,…

TeamBank und Ingenico ermöglichen einfache Abwicklung von Ratenkauf auf Terminals

TeamBank und Ingenico ermöglichen einfache Abwicklung von Ratenkauf auf Terminals ratenkauf by easyCredit ermöglicht Verbrauchern im Ladengeschäft eine einfache Teilzahlungsfunktion. Nachdem der Kunde das Produkt gescannt und seine Daten online eingegeben hat, erfolgt eine Bonitätsprüfung. Am Ingenico-Terminal wird der Vorgang über die girocard referenziert und der unterschriftsreife Vertrag zum Ratenkauf gedruckt. Die TeamBank AG, Experte…

Telium TETRA erhält Zulassung für den Zahlungsverkehr

Telium TETRA erhält Zulassung für den Zahlungsverkehr Ingenico, der Weltmarktführer im nahtlosen elektronischen Zahlungsverkehr, gibt bekannt, das die Zulassung der Deutschen Kreditwirtschaft (DK) für die Terminalgeneration Telium TETRA gemäß TA 7.1 und DC POS 2.5 vorliegt. Damit stehen fünf Terminaltypen für unterschiedliche Anwendungsbereiche bereit. Die neue Terminalgeneration Telium TETRA bietet Sicherheit nach PCI PTS 4.0,…

TOPP – CCV ist einer der wichtigsten Ausstatter für das “Terminal ohne PIN-Pad” der gleichnamigen DK-Initiative

TOPP – CCV ist einer der wichtigsten Ausstatter für das “Terminal ohne PIN-Pad” der gleichnamigen DK-Initiative TOPP – CCV ist einer der wichtigsten Ausstatter für das “Terminal ohne PIN-Pad” der gleichnamigen DK-Initiative Die girocard kontaktlos nimmt an Fahrt auf – der Handel hält immer mehr Akzeptanzstellen für die Verbraucher bereit. Insbesondere im unbedienten Bezahlbereich mit…

Generationswechsel im Geldbeutel

Generationswechsel im Geldbeutel Die Initiative Deutsche Zahlungssysteme e.V. – kurz IDZ – untersucht in Ihrer Allensbach-Studie die Entwicklung der Bezahlpräferenzen in Deutschland und stellt einen Generationswechsel im Geldbeutel fest. Bezahlen mit Bargeld ist weiterhin beliebt, das bargeldlose Bezahlen nimmt jedoch kontinuierlich zu (2016: 29 % – 2017: 32%). Besonders die Altersgruppe der 33- bis 44-Jährigen…

CCV gewinnt die Hamburger Tchibo GmbH als Neukunden zur Ausstattung der neuen POS-Infrastruktur

CCV gewinnt die Hamburger Tchibo GmbH als Neukunden zur Ausstattung der neuen POS-Infrastruktur CCV Deutschland gewinnt das von Tchibo ausgeschriebene Projekt zur Neuausstattung der neuen EFT- und Bezahlinfrastruktur des Hamburger Unternehmens. Zum Einsatz kommt dabei an über 1.400 Kassenplätzen in Deutschland, Österreich und der Schweiz die CCV Lösung „hosted acCEPT“, die aus der Terminalhardware “CCV…

BecN Anwendungsauswahl nun auch europäisch bestätigt

BecN Anwendungsauswahl nun auch europäisch bestätigt Die in Brüssel ansässige European Cards Stakeholder Group (ECSG) veröffentlichte am 01.März 2017 die Version 8.0 des SEPA Cards Standardisation Volume (https://www.e-csg.eu). Die gemeinsam mit dem Handel entwickelte BecN-Lösung zur Anwendungsauswahl, erfüllt die regulatorischen Anforderungen der MIF-Regulierung und wird in Book #6 des Regelwerks als „override upfront selection screen“…